Angebot anfordern

Sie planen einen Neubau eines Einfamilienhauses oder eines Mehrfamilienhauses? Senden Sie uns einfach eine E-mail mit Informationen zum Projekt

Kundendienst anfordern

Sie haben ein Problem mit Ihrer Heizungsanlage oder die Wartung von Ihrem Wärmeerzeuger ist fällig? Schreiben Sie uns eine Mail oder kontaktieren Sie uns telefonisch. Wir helfen Ihnen bei Öl, Gas, Festbrennstoff und Wärmepumpen

Wartung der Gastherme / ÖL / Wärmepumpe

In den gesetzlichen Bestimmungen zur Wartung der Gastherme sind feste Zeitabstände nicht präzise definiert. Sowohl die Energieeinsparverordnung (EnEV) als auch die technischen Regeln der Gasinstallation (TRGI) des deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs verlangen eine sachgerechte Wartung und Instandhaltung. Eine explizite Antwort, wie oft die Pflicht zur Wartung der Gasheizung wahrgenommen werden muss, bleibt offen. Als gesetzlich verbindliches Wartungsintervall ist die Kontrolle der Abgasanlage durch den Schornsteinfeger alle 2 Jahre festgelegt. Die Wartung der Gastherme selber sollte mindestens in diesem Intervall erfolgen. Besser, üblich und von vielen Heizungsherstellern zwecks Erhalt der Gewährleistung vorgeschrieben, ist eine jährliche Wartung.

Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe ist eine effiziente Anlage zur Gewinnung von Heizwärme. Anders als andere Heizungsanlagen verbrennt sie keine fossilen Energieträger, stattdessen gewinnt eine Wärmepumpe die benötigte Wärme direkt aus der Umwelt: je nach Typ aus dem Erdboden, dem Grundwasser oder der Umgebungsluft. Durch die auf diese Weise eingesparten Brennstoffe ist eine Wärmepumpe nicht nur günstig im Betrieb, sondern sie arbeitet auch besonders umweltfreundlich. Die Wärmepumpe selbst emittiert keinerlei Treibhausgase. Wird sie zusätzlich mit Ökostrom aus erneuerbaren Energien betrieben, ist sie praktisch klimaneutral. Nicht zuletzt fördert der Staat Wärmepumpen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Quelle: https://www.buderus.de/de

Klimaanlage

Wollen auch Sie alle Vorteile Ihrer Klimaanlage lange nutzen und Ihr Gerät vor dem Totalschaden bewahren, dann übernehmen wir neben der Montage auch gerne die regelmäßige Klimaanlagenwartung. Die Zufriedenheit unserer Kunden spricht für sich. Nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit uns in Verbindung zu treten. Ist Ihnen der persönliche Kontakt lieber, dann rufen Sie uns unter der 01705583139 an und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Sie! 

Lüftungsanlage

Eine kontrollierte Wohnraumlüftung ist eine mechanische Lüftung zur definierten Be- und Entlüftung von Wohnungen. Man unterscheidet zwischen dezentraler und zentraler Lüftung. Je nach Ausstattung entzieht ein Wärmetauscher Wärme aus der Abluft und heizt damit die Zuluft vor. Es gibt verschiedene Systeme der kontrollierten Wohnraumlüftung, die sich zum einen unterscheiden durch Einzelgeräte und Zentralgeräte und zum anderen nach dem Funktionsprinzip (Abluftsystem, Zuluftsystem, Zu- und Abluftsystem, mit und ohne Wärmerückgewinnung, mit Wärmepumpe).

Quelle: https://www.buderus.de/de

Erdarbeiten

Verlegung von Nahwärmeleitung für die Außeneinheit einer Luft Wärmepumpe

Verlegung von KG2000 als Abwassergrundleitung

Anfrage senden

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.